Einzeltestungen

Hier finden Sie alle Infos zu den Einzeltestungen mit Poolie

Anleitung für Eltern

Anleitung für Schulen/Kitas

Anleitung für Teststellen

Ablaufschema

Warum Einzeltests?

Nachdem es sich bei den Poolie-Testungen um Poolproben handelt, kann nach einem positivem Pool-Ergebnis nicht genau bestimmt werden, welche Person(en) tatsächlich positiv ist/sind. Aus diesem Grund ist eine Einzel-Nachtestung zur Auflösung positiver Pools erforderlich.

Vorteile von Einzeltests mit Poolie

Wird die Nachtestung an einer Teststelle durchgeführt, die mit Poolie arbeitet gibt es folgende Vorteile gegenüber einer Nachtestung unabhängig von Poolie: 

  • gewohnte Ergebnisübermittlung, wie auch bei Pool-Tests
  • Schulen/Kitas können das Ergebnis direkt im System einsehen
  • Beitrag zur wissenschaftlichen Forschung

Teststellen für Einzeltestungen mit Poolie

Testzentren

Hier klicken

Öffnungszeiten für PCR-Tests:

Montag – Mittwoch – Freitag: 08:00 bis 18:00 Uhr,

Dienstag – Donnerstag – Samstag: 08:00 bis 14:00 Uhr

Bitte Termin vereinbaren:

Hier Klicken

Europaplatz 1, 79098 Freiburg

Öffnungszeiten:

Sonntag bis Donnerstag 11:00 bis 20:00 Uhr

Freitag und Samstag 11:00 bis 21:00 Uhr

Standorttelefon zu den Öffnungszeiten:  0157/39692982

Informations-Hotline: 0157/53610308

„Liebe Kundinnen, wir bitte Sie ab sofort ihre Krankenversicherungskarte beim Check-In zum PCR-Testzentrum bereitzuhalten.“

Hier Klicken

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:

8:00 -12:00 und 16:00 – 19:00 Uhr

Samstag:

11:00 – 16:00 Uhr

Standorttelefon:

Tel. 0157/39692980

Informations-Hotline:

12:00 -18:00 Uhr

0157/53610308

„Liebe Kundinnen, wir bitte Sie ab sofort ihre Krankenversicherungskarte beim Check-In zum PCR-Testzentrum bereitzuhalten.“

Anschrift

Testzentrum im Bromberghof

Brombergstraße 17c

79102 Freiburg

info@testzentrum-fr.de

Telefon 0162 5469409

Öffnungszeiten:
Montag: geschlossen
Dienstag: 16 – 20 Uhr
Mittwoch: 16 – 20 Uhr
Donnerstag: geschlossen
Freitag: 15 – 20 Uhr
Samstag: 10 – 20 Uhr
Sonntag: 10 – 18 Uhr

Weitere Informationen

www.testzentrum-fr.de

Anschrift

Testzentrum an der Aeskulap Apotheke

Breisacher Straße 52

79106 Freiburg

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag:

09.30 – 19.30 Uhr

Samstag:

10.00 – 18.00 Uhr

Sonntag:

11.00 – 15.00 Uhr

Hinweis:

Kommen Sie mit dem Kind ohne Termin vorbei.

Schloßmattenstr. 9a, 79268 Bötzingen (neben REWE)

Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Freitag 8 – 12 Uhr

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag jeweils von 8 bis 12 Uhr und von 16 bis 20 Uhr.

Testen ohne Termin.

Nur für Kinder und Jugendliche und Erziehungspersonal, die Mitglied eines positiven Pools sind.

Erreichbar mit Straßenbahn Linie 4, Haltestelle Technische Fakultät

Parkplätze sind beim Testgebäude vorhanden

Testzentrum Lehen

Bundschuhhalle

Lindenstraße 4

79110 Freiburg

Öffnungzeiten für PCR Pool-Nachtestungen:

Montag bis Samstag von 10:00 – 18:00 Uhr

Kinder können ohne Termin vorbei kommen.

http://www.testzentrum-lehen.de

(Kinder-)Arztpraxen

  1. Amrain, FR-Seepark,
    Testzeiten zu den regulären Öffnungszeiten
  2. Neureither & Koll., FR-Haslach,
    Testzeiten Mo bis Fr von 12-13 Uhr und Mo, Mi, Do von 17-18 Uhr
  3. Krieg & Adam, FR-Haslach ,
    Testzeiten zu den regulären Öffnungszeiten
  4. Kreft, FR-Wiehre,
    Testzeiten zu den regulären Öffnugnszeiten
  5. Rocholl, FR-Rieselfeld,
    Testzeiten zu den regulären Öffnungszeiten
  6. von Maydell, FR-Wiehre,
    Testzeiten zu den regulären Öffnungszeiten
  7. Katona & Sauter, FR-Haslach,
    Testzeiten zu den regulären Öffnungszeiten
  8. Kratzin & Häffner, FR- St.Georgen,
    Testzeiten zu den regulären Öffnungszeiten
  9. Germeroth & Seeber & Böttler,  FR-Wiehre,

Testzeiten zu den regulären Öffnungszeiten, bitte vorher anrufen:

Tel. 0761/2925010

Günther, Denzlingen,
Testzeiten Mo bis Fr von 9-11 Uhr

    1. Steuber & Koll., March-Hugstetten,
      Testzeiten Mo bis Fr, täglich bis 18 Uhr
    2. Haller / Wiedensohler, Gundelfingen und Breisach,
      Testzeiten zu den regulären Öffnungszeiten
    3. Poehler-Rogoll / Schächtele, Schallstadt,
      Testzeiten Mo und Fr 17-18:30 Uhr und nach Absprache

Neben den oben angeführten Teststellen gibt es auch noch weitere Teststellen, die jedoch nicht an den Poolie-Einzeltestungen teilnehmen. Alle Teststellen sind einsehbar unter PCR-Testmöglichkeiten. Auch bei anderen Teststellen kann unabhängig von Poolie eine Einzeltestung durchgeführt werden, jedoch wird das Ergebnis nicht automatisch ins System importiert. 

FAQ für Eltern und Angehörige

Durch Poolie 2.0 erhalten Schulen und Erziehungsberechtigte im Falle eines positiven Pools auch das nachfolgende PCR-Einzeltestergebnis der jeweils betroffenen Schüler_innen automatisch über das Poolie-System. Zudem werden die Daten der Testungen durch die Universitätsklinik Freiburg in Zusammenarbeit mit dem Robert Koch Institut und dem Bundesministerium für Gesundheit anonymisiert ausgewertet.

Durch diese Erweiterung ist die Unterzeichnung der neuen Einverständniserklärung datenschutzrechtlich notwendig.

Die Durchführung der PCR-Einzeltests kann in einem Testzentrum oder beim Kinderarzt erfolgen (siehe oben Teststellen für Einzeltestungen mit Poolie).

Die Testung findet nicht in der Schule/Kita statt. Die Erziehungsberechtigten müssen selbständig eine Teststelle aufsuchen.

Neben den oben angeführten Teststellen gibt es auch noch weitere Teststellen, die jedoch nicht an den Poolie-Einzeltestungen teilnehmen. Alle Teststellen sind einsehbar unter PCR-Testmöglichkeiten. Auch bei anderen Teststellen kann unabhängig von Poolie eine Einzeltestung durchgeführt werden, jedoch wird das Ergebnis nicht automatisch ins System importiert. 

Für immunisierte Schüler_innen besteht laut Corona VO Absonderung § 5 keine Testpflicht. Dies bezieht sich nicht nur auf die regelmäßigen Testungen, sondern auch auf die Testung vor dem Wiederbetreten der Schule am nächsten Tag oder auf die 5-tägige Testpflicht. Dennoch empfiehlt es sich auch für immunisierte Schüler_innen, an den Testungen nach einem positiven Fall teilzunehmen.

FAQ Schulen und Kitas

  • Durch Poolie 2.0 erhalten Schulen künftig im Falle eines positiven Pooltests auch das nachfolgende Einzeltestergebnis der Schüler_innen automatisch über die Poolie-App
  • Durch die Datenerhebung seitens der Uniklinik, kann das Infektionseschehen der Altersgruppe besser verstanden werden. Dadurch können im besten Fall auch Regelungen und Einschätzungen erfolgen, die zum Schutz der Schulen vor einem weiteren Lockdown beitragen

Positive Pools und Einzelergebnisse müssen nicht mehr gemeldet werden, das Gesundheitsamt hat mittlerweile Einsicht in die Datenbank.

Im Falle von Ausbruchsgeschehen ist eine Meldung der Schulen bzw. Kitas jedoch erforderlich.

Einzeltest Ablauf

Positives Ergebnis - was tun?